Partnersuche mit Erfolg: Finden Sie mit ElitePartner.de gezielt Singles, die zu Ihrem Anspruch passen. * Kultivierte, niveauvolle Singles * Handgeprüfte Mitgliederprofile * Kontaktgarantie



ElitePartner Bewertungen

    Wohl kaum seris

    Was soll man eigentlich von einer Partnervermittlung denken, die als Sonderangebot gleich eine ZWEIJHRIGE Mitgliedschaft anbietet? Das heit doch wohl: Rechnen Sie keinesfalls damit, dass Sie bei elitepartner jemanden finden... Also nicht fr 2 Jahre, sondern krzer. Krzeste Mglichkeit 3 Monate, was aber nur unwesentlich billiger ist, als gleich ein halbes Jahr zu buchen. Wenn man sich erst mal kostenlos registriert und ein Profil erstellt, kommen schnell einige Nachrichten, die man aber noch nicht einmal lesen kann, um zu entscheiden, ob es sich eigentlich lohnt, zu bezahlen. Warum das so ist, stellt man schnell fest, wenn man bezahlt hat. Die Nachrichten sind nmlich fast immer nichts sagende vorgefertigte Textbausteine, die elitepartner selbst anbietet. Ich war von Sept. 2012 bis Mrz 2013 angemeldet, und habe nur Schwachsinn zu lesen bekommen. Frauen, die ich selbst angeschrieben habe, haben niemals geantwortet. Also abmelden. Leider hatte ich die Kndigungsfrist versumt, so dass die Halbjahresmitgliedschaft automatisch in eine JAHRES-Mitgliedschaft verlngert wurde! Eine seriese Seite wrde einen vor Ablauf der Kndigungsfrist darauf hinweisen und noch einmal fragen, ob man wirklich verlngern will. Die Verlngerung auf ein volles Jahr zeigt ja auch wieder, dass elitepartner nicht wirklich glaubt, dass sich dort Paare finden... Nun hatte ich VOR ABLAUF des ersten halben Jahres mein Profil gelscht. Ich habe dann die Einzugsermchtigung zurckgezogen, und bekam postwendend die Mahnung, sofort die 299,90 als erste Halbjahresrate zun bezahlen. Das habe ich dann LEIDER getan, statt mich sofort dagegen zu wehren. Nun wollte ich wenigstens, wenn ich schon bezahlen muss, das Portal auch wieder nutzen, aber elitepartner weigert sich penetrant mit Verweis auf die AGB, mir das neue Profil auf die bezahlte Gebhr fr das alte frei zu schalten. Sie fordern also weiter Geld (in wenigen Tagen wird die nchste Rate ber 299,90 fllig) von mir, obwohl sie mir keine Chance geben, ihr Angebot zu nutzen. Ich werde also nicht bezahlen und lasse mich getrost auf einen Rechtsstreit. Mal sehen, wer am Ende siegt. Ein paar Formfehler hat elitepartner jedenfalls gemacht, aber die behalte ich erst mal bis zum mglichen Gerichtsverfahren fr mich...

    Vorteile
    Es gibt wohl wenig echte Fakes in dem Portal. Fr die meisten Frauen ist es gut, dass ihre Fotos erst einmal unkenntlich sind, sonst wrde sie wohl niemand anschreiben...

    Nachteile
    elitepartner ist schweineteuer, die AGB sind unseris. Es gibt kaum Mglichkeiten, im Profil besondere Wnsche fr eine mgliche Partnerschaft anzugeben. Man kann zwar die Altersspanne fr gesuchte Pertnerinnen angeben, und elitepartner macht dann auch entsprechende Vorschlge, ABER es ist nirgendwo erkennbar, ob die Frauen auch das eigene Alter fr einen Partner akzeptieren. Elitepartner msste das aber abprfen, bevor sie jemanden mit total vielen "Matchingpunkten" vorschlagen. Die Daten dazu gibt es ja im Profil, denn jede Frau macht diese Angabe, aber die Nutzer knnen diesen Teil nicht einsehen. Die "Matchingpunkte" beziehen sich ausschlielich auf die fragwrdigen Angaben im Eingangsprofil. Und warum um alles in der Welt soll ich jemanden nicht mgen, blo weil sie die "Stadtvilla" liebt, ich aber das "Landhaus"? FAZIT: Alles Schwachsinn bei elitepartner und UNSERIS!!!

    Hlt was versprochen wird

    Ich bin sehr zufrieden. Der Umgang auf der Seite ist wirklich sehr niveauvoll und angenehm. Unter den Vielen Kontakten die ich hatte war keiner dabei, der unangenehm aufgefallen ist. Auch wenn ich mich mit den Damen zu einem Date verabredet habe, hatte ich immer sehr schne Abende. Auch wenn es natrlich nicht immer gleich "gefunkt" hat. Letztendlich habe ich aber eine Partnerin ber Elitepartner gefunden und habe es nicht bereut, mich dort angemeldet zu haben.(Y)

    Vorteile
    Keine Fakes, sehr niveauvoller Umgang unter den Mitgliedern, schnelle Hilfe durch den Kundenservice bei Problemen, Fotos sind nicht sofort fr jeden einsehbar (erst nach Freigabe fr das jeweilige Mitglied), Partnervorschlge sind in der Regel wirklich passend (der Pershnlichkeitstest am Anfang der Mitgliedschaft scheint sich zu lohnen)

    Nachteile
    Anfangs fast zu viele Partnervorschlge. Eigentlich kein Nachteil, aber man braucht ein wenig Zeit, um sich am Anfang in der Vielzahl von Mglichkeiten zurecht zu finden.

Gehe zu ElitePartner

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung