Bewertungen von dieser IP-Adresse (66827)

Amateur Community - Amateurcommunity.de ist reine Abzocke

1

Bewertung:
Das Angebot, die sich anbietenden Frauen sind fast identisch mit denen auf dem Portal "sexpartnercommunity.com", deren Fotos sogar oft das AC-Logo tragen oder mit einem Schild mit AC-Schriftzug abgebildet sind.
Das lässt vermuten, das SC ein Ableger von AC ist sowie denselben Betreiber hat.
Vorteil: bei "SC" muss Mann sich nicht extra identifizieren bzw sein Alter verfizieren um 18+ Fotos auf dem Genitalien bzw einschlägige Szenen abgebildet sind sehen zu können.

Habe bei SC 100€ gelassen. Es ist nie zu Treffen gekommen. 4x stand es kurz davor, davon 2x angeblich mit Frauen aus meiner Nähe.
Einmal, als ich ihrem Jargon entsprechend schrieb "komm mal zu Potte" wurde ich mit einem Text voller ordinärster Beleidigungen überzogen, auf den ich nicht mehr reagierte.
Weniger als einen Monat später erhielt ich von demselben Nickname eine erneute Einladung zu einem Treffen, als ob wir nie Kontakt gehabt hätten.

Das Prinzip ist klar: den angemeldeten Männern mit sexuell erregenden eindeutigen Fotos und geilen Texten auf Profil und bei aktiven Anschreiben zu Antworten animieren.
Hat der Mann Kontakt aufgenommen, wird nur mit Ein-Satz-Antworten, Einzeilern, Gegenfragen geantwortet ohne auf die gestellten Fragen, Wünsche, mitgeteilten Wünsche, Infos einzugehen, oder nur äusserst rudimentär.
Den Männern bei SC wird nicht ermöglicht sich auf gleiche Weise wie Frauen darzustellen. Vorstellungstext sind nicht möglich, auch ist nicht möglich zu überprüfen, ob und wie das erstellte eigene Profil den Frauen angezeigt wird.

Dass es lauter Fakeprofike sind wird klar, wenn man bedenkt das
1. Ich ein attraktiver athletischer gutaussehender Mann bin, mit eingestelltem Nacktfoto, zudem ein begnadeter Tänzer und Liebhaber und äusserst interessante vielfältige Texte verfasst habe. Nach einem solchen Mann würden sich fast alle Frauen die Lippen lecken.
Allerdings habe ich auch Bedingungen für meine Kontakte angegeben, wie auf Einzeiler, Ein-Satz-Antworten etc nicht zu reagieren, bei mir die Bedingung KFI gelte und ich mir keine kostenpflichtigen Fotos und Videos anschauen würde und hier kein Vermögen im Chat lassen wolle, und für echtes Interesse leicht verschlüsselte Mailadresse und Telnr hinterlassen habe.
Die Folge: meist bekam ich nach dieser meiner sehr langen Vorstellungsmail keine Antwort, oder nur solche wie: ob ich das ernst meine, sie würde auf unpersönliche Standard Mails nicht eingehen, dies sei ein Chat, ????, oder es wurde ein paar mal noch versucht mich mich kurzen Fragen erneut zu ködern, diese Versuche jedoch alsbald eingestellt, als sie bemerkten, dass ich zu meinen Bedingungen stehe.

2. Bei AC legte ich einen Tarnaccount an mit dem Foto eines hässlichen alten dicken behaarten Mannes.
Kaum war ich mit diesem Foto angemeldet hagelte es von super aussehenden, schlanken, schönen, jungen Frauen mit Modelmassen schon Angebote für Treffen mit Sprüchen, wie gut ich doch aussehe, was für ein tolles Profil ich hätte.
Keine Frau mit Niveau würde mit solch einem hässlichen Mann wie auf dem Foto intim werden wollen


Vorteile:
Keine

Nachteile:
Keine reale Treffen möglich
Nur reine Abzoke

Tantradancer does NOT recommend Amateur Community to friends/family

Anmerkungen geschrieben von dieser IP- Adresse